Forschung & Entwicklung

Von der Vision zum fertigen Produkt

20 Jahre und viele hunderte Stunden Ingenieursarbeit. Seit fast zwanzig Jahren forscht Dr. Klaus Daser und sein Team am „Bandscheibenbett“. Diese Erfahrung steckt in jedem unserer goodn8 Komplett-­Einlegesysteme. Im Folgenden sehen Sie einen Überblick unserer wesentlichen Meilensteine zum heutigen Produkt:

2020
Start klinischer Studie in drei Rehabilitationskliniken mit Schwesterprodukt Movento zur Behandlung von chronischen Rückenschmerzen. Entwicklung der technologischen Plattform zur Weiterentwicklung von goodn8 zum intelligenten Bett.
2019
Entwicklungs- und Produktionskooperation mit der Firma Fuchs & Sailer zur vollautomatisierten Fertigung des goodn8 Rahmens. Entwicklungs- und Produktionskooperation mit Münchner High-Tech Motoren- und Steuerungsentwickler.
2018
Gutachten Firma Zühlke Engineering GmbH: System ist nach neusten technischen Kenntnissen entwickelt. Erfolgreiche Studie zur Gebrauchstauglichkeit mit dem Fraunhofer Institut in Nürnberg: >80% der Probanden waren von goodn8 überzeugt.
2014
Entwicklungskooperation mit der Firma Rummel Matratzen GmbH zur Optimierung und Fertigung des Lattenrostes und der Matratze.

Unsere Vision

Das aktuell im Verkauf befindliche goodn8 System konzentriert sich auf die Umsetzung der Kernfunktionalität der kontinuierlichen Be- und Entlastung der Rückenmuskulatur. Das gesamte System ist auf die lautlose Übertragung der Bewegung auf den Nutzer sowie eine möglichst einfache Handhabung im Alltag optimiert. In einem zweiten Schritt wird goodn8 digitalisiert. Zusammen mit zwei Teams der TU München arbeiten wir an der Digitalisierung des goodn8 Produktes der Zukunft.

Was verstehen wir darunter?

Individualisierung des Schlaferlebnisses

Entwicklung individueller Nutzungsprogramme.

Verbesserung des Schlafrhythmus

Das System analysiert die Schlafphasen und unterstützt den Nutzer bei der Optimierung.

Digitale Nutzung und Einstellung

Steuerung goodn8 über multiple Endgeräte und direkter Austausch mit unseren Schlafexperten.

Das große goodn8-Schwester­produkt mit medizinischem Anspruch: Movento

Movento ist neben dem Consumer Produkt goodn8 die große Schwester aus der Medizintechnik. Movento befindet sich in der Studienphase und wird voraussichtlich im Jahr 2022 als Medizinprodukt und Therapiealternative zur Behandlung von chronischen Rückenschmerzen zugelassen. Movento generiert über bis zu acht Stunden eine ruckfreie Bewegungstherapieentlang der Längsachse des liegenden Patienten und damit ideale Bedingungen eines regelmäßigen langsamen und milden und somit harmonischen Rückentrainings. Das beschriebene Rückentraining führt zu einer Reduktion der wahrgenommenen Schmerzintensität, einer Reduktion der Funktionseinschränkungen aufgrund von Schmerzen, einer Reduktion der morgendlichen Anlaufschwierigkeiten und einer damit einhergehenden Verbesserung der Lebensqualität bei Patienten mit Rückenproblemen.

Fraunhofer Studie mit 500 Probanden mit überragender Resonanz

Im offenen Innovationslabors JOSEPHS® in der Nürnberger Innenstadt ermittelte die Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS die erste Wirkung des Bettsystems auf rund 500 Probanden.

Gutachten von Prof. Dr. med. Werner G. Siems bescheinigt positive Effekte

Prof. Dr. med. Werner Gerhard Siems beschreibt im Rahmen seines Gutachtens diverse potenzielle Effekte von goodn8.

Die Experten sagen

» Für die optimale Rückengesundheit ist guter Schlaf eine primäre Voraussetzung. goodn8 schafft dafür die ideale Basis. «
PD Dr. med. D. Pförringer
» Die Be- und Entlastung von Muskelgruppen und Bandscheiben stärkt den Rücken. Schmerzreduktion und Verbesserung der Beweglichkeit sorgen für Entspannung und erhöhte Zufriedenheit. «
Prof. Dr. med. Werner G. Siems
Genau das worauf Sie gewartet haben! Testen Sie die Weltneuheit.
Mehr über goodn8 erfahren und regelmäßige Updates zu Aktionen und Neuigkeiten erhalten?
Tragen Sie sich jetzt für unseren goodn8 Newsletter ein.
fraunhofer-logo
rummel-logo
unternehmertum-logo
dgg-logo
dasschlafmagazin-logo
medical-valley-logo